top of page
Jubelnde Führungskräfte nach der Fortbildung

Führen ohne Vorgesetzenfunktion
Was tun, wenn die Kollegen nicht tun, was ich möchte?

Mit Führungsqualitäten Respekt, Akzeptanz und Anerkennung erlangen und das Team zum Erfolg führen

Eine Führungskraft ohne Vorgesetztenfunktion braucht besonders ausgeprägte Führungsqualitäten, um sich die Akzeptanz und die Anerkennung des Teams auch ohne Weisungsbefugnis zu sichern.

 

Mit diesem Online-Training bereiten Sie sich daher gezielt auf die speziellen Anforderungen einer solchen Führungsposition vor und lernen, wie Sie sich mit natürlicher Autorität, sozialer Kompetenz und echten Führungsqualitäten durchsetzen. 

Seminar - Inhalt
  • moderne Methoden der Kommunikation und Konfliktmoderation richtig einsetzen und Konflikte souverän lösen

  • Mitarbeitende auch ohne Anreize oder Druckmittel gezielt motivieren

  • Die fachliche Führungsrolle: Was ist konkret meine Aufgabe und Rolle? 

  • Durchsetzen in schwierigen Situationen

  • Eskalation: Was tun, wenn die Kolleg*innen nicht tun, was ich möchte? 

  • Ihr Team zu Höchstleistungen führen

Kaffeepause mit Freunden
Gestaltung am Tablet
Ihr Nutzen und Lernziele:

  • Sie erfahren, wie Sie Ihre fachliche Führungsaufgabe gestalten

  • Sie reflektieren Ihr Verhalten in kollegialen Führungssituationen

  • Sie erhalten mehr Sicherheit in der Führung und in Ihrem Auftreten

  • Sie beherrschen einen umfangreichen Methodenkoffer für die Motivation Ihrer Mitarbeiter

  • Sie lernen effektive Tools kennen, um Herausforderungen und Konflikte souverän zu meistern 

Trainingsmethode:

Anhand von Storytelling, Übungen, Praxisbeispielen sowie wirklichkeitsnahen Gesprächssimulationen werden alle Lerninhalte interaktiv, anschaulich und einprägsam vermittelt.
Ausgewählte Transferübungen gewährleisten, dass die Teilnehmenden das Gelernte direkt in die Praxis umsetzen können. 

Teilnehmerkreis:

Dieses Training richtet sich an die Projektleitung, Product Owner, Software Developer, Teamleitung, Inhaber von Stabsstellen, Personalleitung und Personalreferenten/-innen sowie an alle, die Teams oder Mitarbeiter/-innen ohne direkte Weisungsbefugnis und Vorgesetztenfunktion erfolgreich führen und zur Spitzenleistung motivieren wollen. 

Organisation:

Präsenz - Seminar: Führen

ohne Vorgesetztenfunktion 

  • Dauer: 2 Tage

  • Kleine Gruppe bis max. 12 Personen

  • Teilnehmerunterlagen und Teilnehmerzertifikat

  • Termin: 19.03.-20.03.2024

  • Beginn: 9.00 Uhr - 17.00 Uhr

  • Teilnehmergebühr: 980,-€ inkl. Seminarverpflegung zzgl. MwSt.

  • Seminarort: Nürnberg

  • Novina Hotel Südwestpark 4*Business und Tagungshotel

  • www.novina-hotels.de/novina-hotel-suedwestpark-nuernberg/

Gerne erstellen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot für Ihr konkretes Anliegen

  • Facebook - White Circle
  • LinkedIn - White Circle
  • Twitter - White Circle
Brainstorm_edited.jpg

Was Teilnehmer*innen sagen:

Portrait der jungen Geschäftsfrau

Tamara, Projektleiterin

Guter Überblick über moderne Führungsthemen. Die Anekdoten und persönliche Erfahrungen des Trainers, die Transferaufgaben "zwingen" einen sich gedanklich mit dem Gelernten auseinanderzusetzen und auf die eigene Situation zu übertragen... 

bottom of page