Nachhaltigkeit sichern - so gelingt es garantiert

Weshalb eigentlich Webinare, Workshops und Seminare?

Jede Maßnahme bringt frischen Wind in den Berufsalltag, sorgt für neue und motivierende Impulse abseits der Routine und ermöglicht es, eine gewisse Distanz zum üblichen Tagesgeschehen zu bekommen.

 

Seminare etc. "zwingen" einen dazu, sich mit den Sichtweisen anderer auseinanderzusetzen und verhindern so ein Erstarren im Alltagstrott. Stichpunkt: Perspektivenwechsel. 

 

 

Teambesprechung

Wann ist eine Trainingsmaßnahme nachhaltig?

  • Nachhaltig ist eine Weiterbildungsmaßnahme dann, wenn sie auf längere Zeit eine ernsthafte Wirkung über den Moment hinaus erzielt.
  • Dies erfordert, dass langfristige und tief greifende Kenntnisse und Fähigkeiten erworben werden, die die Teilnehmer nach der Weiterbildung in konkreten Praxissituationen eigenständig anwenden können.
Drei Bedingungen sind wichtig:
  1. Die Bereitschaft der Teilnehmer für Veränderungen
  2. Die Möglichkeit, im spezifischen Umfeld auch tatsächlich etwas verändern zu können 
  3. Der Freiraum, etwas anders machen zu können.
Workshop Produktion

Die 7 Prinzipien, wie Wissen nachhaltiger vermittelt werden kann:

1. Prinzip: Nachhaltigkeit zum Ziel setzen. Die Perspektive aller muss sich auf den Zeitraum nach der Weiterbildungsmaßnahme erweitern!
2. Prinzip: Neue Rollen sind notwendig - die Eigenverantwortung der Teilnehmer wird gestärkt, Vorgesetzte einbezogen und der Trainer wird zum Prozessbegleiter!
3. Prinzip: Der Trainer muss bei den Teilnehmern und der Organisation eine grundsätzliche Lern- und Veränderungsbereitschaft wecken!
4. Prinzip: Der Trainer muss authentisch und professionell auftreten, um als Person akzeptiert zu werden - dies gelingt über Authentizität, Berufs- und Lebenserfahrung!
5. Prinzip: Lernen soll Spaß machen, und die Lerninhalte müssen relevant sein sowie einen Nutzen für den Teilnehmer darstellen - das erfordert eine wertschätzende Haltung und eine Atmosphäre, in der sich alle wohlfühlen!
6. Prinzip: Methodik und Didaktik: Focus auf das Wesentliche und Lernen ist keine reine Kopfsache!
7. Prinzip: Verbindliche Umsetzungsvorhaben, Anreize und Unterstützung für die Zeit nach der Maßnahme sind notwendig!
Training Mitarbeiter Produktion

Trainer Coach

Michael Rudolph 

Zertifizierter Business Trainer & Coach

www.excellence3.de

 

Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung als kooperative und agile Führungskraft, zuletzt als Produktionsleiter mit

Personalverantwortung für mehr als 200 Mitarbeitern

 

Branchen-Schwerpunkt: Automobil-Zulieferindustrie und Kunststoff-Verarbeitung (Spritzguss)

 

 

Spezialisiert auf die Weiterbildung und Personalentwicklung im Projektmanagement und im allgemeinen Produktionsumfeld.